Transformation

Wie wir Lebens- und Rentenversicherer in die Lage versetzen, durch einen modularen Ansatz für die digitale Transformation schnellere und umfassendere Ergebnisse zu erzielen.

Kontakt

Störungsfreier Wandel

Eine einwandfreie, lebenslange Rechenschaftspflicht wird bei Lebens- und Rentenversicherungen immer an erster Stelle stehen.

Unsere Branche ist in einzigartiger Weise ihrer Vergangenheit verpflichtet – eine digitale Transformation, bei der das Regelwerk zerrissen wird, funktioniert hier nicht.

Stattdessen braucht die Lebens- und Rentenversicherungsbranche ein neues Transformationsmodell, bei dem die Innovation auf der Vergangenheit aufbaut – und sie nicht einreißt.

Das ist die Prudent Revolution – eine kontrollierte, zielgerichtete Transformation für Lebens- und Rentenversicherungen, die der Vergangenheit gerecht wird und in die Zukunft weist.

Unser bewährtes Modell für kontinuierliche digitale Transformation

Wir haben ein Transformationsmodell entwickelt, um die Lebens- und Rentenversicherungsbranche beim Übergang von der alten in die neue Welt zu unterstützen.

Es ist ein langer, komplexer und hochspezialisierter Prozess. Aber wir haben ihn schon mehrmals mit einigen der größten Versicherer und Rentenanbieter in ganz Europa umgesetzt.

Hier ist unser Erfolgsrezept: Wir begleiten Sie auf dieser Reise – ein Leben lang. Die „Prudent Revolution“ ist ein kontinuierlicher digitaler Transformationsprozess, den wir gemeinsam durchlaufen.

Wir gewinnen, wenn Sie gewinnen. Deshalb funktioniert es.

Warum der Wandel bei Lebens- und Rentenversicherungen bei der Policenverwaltung beginnt

Die “Prudent Revolution” beginnt mit der Umgestaltung der Policenverwaltung und macht sich schnell bemerkbar entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Lebens- und Rentenversicherungen.

Bei der Umgestaltung der Infrastruktur für die Policenverwaltung geschehen zwei Dinge.

Erstens verbessert sich die Policenverwaltung radikal – aus einem schwarzen Loch von Zeit, Geld und Energie wird ein automatisierter, effizienter und zuverlässiger Prozess, der sich mühelos an Veränderungen anpassen lässt.

Zweitens kann sich die Infrastruktur der Policenverwaltung plötzlich und dynamisch auf die gesamte Wertschöpfungskette der Lebens- und Rentenversicherungen ausdehnen, um neue Systeme zu speisen und völlig neue Möglichkeiten zu erschließen.

Und genau hier beginnt die eigentliche Transformation.

Ein Transformationsprozess. Unendliche Transformationsergebnisse.

Eine erfolgreiche digitale Transformation bei Lebens- und Rentenversicherungen hat keine Ziellinie – sie ist die Summe vieler zusammenhängender Transformationen:

  • Von Alttechnologie zur Cloud-First-Architektur
  • Von manuellen zu digitalen und automatisierten Prozessen
  • Von reaktiver Entwicklung zu schnellen, iterativen, agilen Releases
  • Von der Datenblindheit zur Datenzentriertheit
  • Von hinderlicher Komplexität zu fließenden Kundenerlebnissen

Transformation in der Praxis

AMF

Wir haben AMF geholfen, Prozesse zu vereinfachen – durch eine bahnbrechende Aggregation von Verträgen zur Senkung der Kosten und eine Umstellung auf eine moderne Policenverwaltungsumgebung.

  • Die Partnerschaft mit AMF war für diesen Wandel entscheidend
  • Über 8 Millionen Verträge werden effizienter verwaltet
  • 3 Millionen Kunden erhielten eine 50%ige Senkung der Jahresgebühren
  • Eine branchenweite Kernplattform, die standardisierte, kostengünstige Lösungen ermöglicht

Mehr erfahren

SPP

SPP, Schwedens am schnellsten wachsender Lebensversicherer, verfügt über ein fragmentiertes, starres Policenverwaltungssystem, das nicht mithalten konnte. Unsere zentralisierte Umgebung hat die gesamte Organisation verändert.

  • Premium-Verkäufe stiegen um das 17-Fache der Marktwachstumsrate
  • Die Kosten sanken im gesamten Unternehmen um 10 %
  • Mithilfe unserer offenen API wurden berührungslose Verkäufe und Angebote entwickelt
  • Das zukunftssichere Umfeld sorgt für anhaltend schnelles Wachstum

Mehr erfahren

Skandia

Wie wir einem der führenden Lebensversicherern Skandinaviens geholfen haben, seinen Fondshandel auf ein Standardsystem umzustellen.

  • Der wichtige Fondshandel von Skandia stützt sich jetzt auf eine moderne, flexible und stets aktuelle Plattform – Lumera
  • Verwaltung von über 1.000 verschiedenen Investmentfonds von über 100 verschiedenen internationalen Anbietern
  • Verwaltung von Vermögenswerten in Höhe von über 14 Milliarden Euro
  • Eine einzige Umgebung für die Verwaltung des Fondshandels, die sowohl für Bankkunden als auch für das fondsgebundene Geschäft geeignet ist

Mehr erfahren

Wir unterstützen Lebens- und Rentenversicherungsunternehmen dabei, ihre langfristigen Ambitionen und Ziele in ein strategisches Programm mit sofort sichtbaren Ergebnissen umzusetzen.

Und dasselbe können wir auch für Sie tun.

Nehmen Sie Kontakt auf

Ähnliche Inhalte


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/customer/www/lumera.com/public_html/wp-content/plugins/acf-advanced-taxonomy-selector/acf-advanced_taxonomy_selector-v5.php on line 285

Sprechen Sie mit einem Branchenexperten

Entdecken Sie die Ergebnisse, Möglichkeiten und Werte, die Sie in Ihrem Unternehmen freisetzen können.

Füllen Sie das Formular aus, und einer unserer Spezialisten wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.